Neues Leben eingehaucht


Ja, es ist wieder einmal soweit: meine mittlerweile doch schon ein wenig ans Herz gewachsene Website rund um frischluft hat einen weiteren Generationensprung bewältigt.
Mit der mittlerweilen vierten Version seit 2003 steckt frischluft nun in einer modifizierten WordPress-Installation und hat somit definitiv den Sprung ins CMS-Zeitalter gewagt.

Hierbei sind bewährte Eigenschaften der Vorgänger wie die klar strukturierte Menüführung oder das schlicht daherkommende Design mit dem Tag-/Nachtwechsel (jaa.. einfach in zwölf Stunden nochmals vorbeisurfen ;)) ins neue Zuhause mitgekommen.
Anderes wie z. B. das Gästebuch, das neben dem lauen Einsatz auch durch die neue Kommentarfunktion mehr als ersetzt wird, wurde in den Ruhestand geschickt.
Zudem fand ich nach der grossen Schlussprüfung endlich wieder einmal Zeit sämtliche Galerien auf den neuesten Stand zu bringen.

Ich hoffe Ihr findet Euch schnell wieder zurecht 🙂

11.229 views //  Verfasst am 14. Dezember 2011 in eigener Sache


Ein Kommentar auf “Neues Leben eingehaucht”

  1. hey, gseht super us diä neu page… han au gad froid !!! hät sich dnachtschicht aso glohnt 🙂
    knutsch coco

Kommentieren